Schöne, gesunde und gepflegte Füße

Im Frühling und Sommer sollte man öfters barfuß herumlaufen. (Foto: Fotolia / Kzenon)
Im Frühling und Sommer sollte man öfters barfuß herumlaufen. (Foto: Fotolia / Kzenon)

(dbp/fru) Im Frühling und Sommer kommen auch unsere Füße vermehrt an die frische Luft.

Mal barfuß im Haus und im Garten herumlaufen und in luftigen Sandalen oder Flipflops durch die Einkaufsstraßen flanieren, ist dann das Gebot der Stunde. Schön, gesund und gepflegt sehen unsere Füße nur mit der richtigen Fußpflege aus. Lästige Krankheiten wie Fußpilz sollten bekämpft und Hornhaut beseitigt werden.

Auf richtiges Schuhwerk achten

Wenn Schuhe getragen werden, sollten sie auch passen. Richtiges Schuhwerk bietet den Zehen genug Platz zu den Seiten und nach oben, ist im Hackenbereich geschmeidig und hat ein dem persönlichen Fuß angepasstes Fußbett. Haben die Zehen zu wenig Platz, treten Schädigungen wie Druckstellen, Hühneraugen und noch schlimmer Fehlstellungen wie Hammerzeh, Krallenzehen bis hin zum Hallux valgus (schiefe Großzehe) auf. Vorsicht ist auch bei hohen Absätzen von über vier Zentimetern geboten: Die Gewichtsverlagerung auf den Vorderfußbereich kann zu Spreizfüßen führen und die Zehen zusammenpressen. Unangenehme Blasen bilden sich schnell bei Schuhen, die zu fest sind oder eng an den Hacken sitzen.

Fällt bei der gründlichen Inspektion der Füße auf, dass sich an Hacken oder Zehen vermehrt Hornhaut gebildet hat, können erste kosmetische Maßnahmen wie Fußbäder mit speziellen Fußbadesalzen helfen. Auch Fußpeelings aus Salz und Olivenöl können Abhilfe schaffen und überschüssige Hornhaut beseitigen. Diese dürfen allerdings nur bei unversehrter Haut angewendet werden. Wund- und Heilsalben lindern rissige Haut an den Hacken. Um Fußpilz vorzubeugen, sollte man die Füße nach einem Fußbad, dem Duschen und dem Besuch eines Schwimmbads gut abtrocknen und am besten trockenföhnen. In öffentlichen Badehäusern, Saunen und Wellnessbereichen empfiehlt sich das Tragen von Badeschuhen. Als erste Maßnahme gegen Fußpilz sind Cremes mit verschiedenen Wirkstoffen geeignet. Diese sollten zum Teil mehrmals täglich oder über mehrere Tage oder Wochen aufgetragen werden.